Dubai Urlaub Kosten – wie teuer sind Ausflüge, Hotels, Essen und Flüge?

In diesem Artikel möchte ich euch zeigen, welche Kosten in eurem Dubai Urlaub auf euch zukommen. Es erleichtert eure Kostenplanung und hilft bei der Zusammenstellung eurer Aktivitäten.

Dubai Urlaub – Kosten für Flüge

Den ersten großen Kostenfaktor bilden die Flüge. Emirates bietet von mehreren Städten in Deutschland aus täglich komfortable Direktflüge mit A380 Maschinen an. In nur ca. 6 Stunden ist man so in Dubai. Täglich gibt es aber auch viele Flüge mit Zwischenstopps.

  • Listenpreise für Emirates Direktflüge betragen etwa 550-600€. Häufig findet ihr aber auch Angebote für etwa 450€.
  • Eine preisgünstigere Variante, um Kosten im Dubai Urlaub zu sparen sind Flüge mit Zwischenstopps. Billigairlines wie Ukraine International oder Pegasus bieten häufig Flüge um die 350€ an. Auch renommiertere Airlines wie Turkish Airlines oder British Airlines bieten Flüge über ihre jeweiligen Stammflughäfen in Istanbul bzw. London nach Dubai an. Diese bewegen sich meist zwischen 350-450€.
    Achtet hier unbedingt darauf, wie viel Gepäck inklusive ist und vor allem wie lange ihr im jeweiligen Zwischenstopp-Flughafen auf den Anschlussflug warten müsst. Wenn ihr da über 12 Stunden unterwegs seid, plättet das schon ziemlich. Das kann die gesparten Kosten schnell relativieren, wenn ihr da schon fast einen ganzen Tag Urlaubszeit mit Hin- und Rückflug verliert.

Egal ob ihr euch für den komfortablen Direktflug oder für Flüge mit Zwischenlandungen entscheidet: Momondo vergleicht die Preise verschiedener Anbieter und zeigt euch alle Optionen und Preise.

Kosten für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten in Dubai

Wer Urlaub in Dubai macht, möchte natürlich auch was sehen und unternehmen. Folgende Kosten kommen in etwa bei den Ausflügen auf euch zu:

Ihr seht: Eure Dubai Urlaub Kosten lassen sich durch Ausflüge und Sehenswürdigkeiten deutlich steigern – aber es wird auch einiges für euer Geld geboten.

Kosten für Taxis und Metro

  • Taxi: Taxis sind das meistgenutzte Transportmittel in Dubai. Sie sind komfortabel, flexibel und mit ca. 1€/km wirklich günstig. Anders als in Deutschland wird nur nach gefahrenen Kilometern abgerechnet, nicht zusätzlich nach Zeit. Staus und rote Ampeln kosten euch also nichts. Je nach Größe der Reisegruppe ist das Taxi auch kostentechnisch nicht weit weg von der Metro. Abgesehen davon bringt euch das Taxi auch an etwas entlegenere Orte.
  • Metro: Die Metro in Dubai wurde erst 2009 eröffnet. Anders als das Netz in vielen deutschen Großstädten ist die Metro aber nicht weitläufig und verzweigt ausgebaut. Die Red Line zieht sich wie ein gerader Strich durch das gesamte Stadtgebiet. Die Green Line verläuft vom Creek bis hinterhalb des Flughafens. Für Touristen interessant dürfte eigentlich nur die Red Line sein.
    Es gibt die Möglichkeit, Tickets für Einzelfahrten zu kaufen. Weitere Infos hier.
    Wer nur einmal am Tag hin und zurück zu einem Ziel möchte, der kann das tun. Für alle anderen, die Dubai wirklich erkunden und Kosten sparen möchten, empfehle ich Tages- bzw. Wochentickets.
    Kosten für die Standardklasse:
    Tagesticket: 20 Dirham (ca. 5€)
    Wochenticket: 110 Dirham (ca. 27,50€)
    Kosten für die Gold Klasse (VIP Abteil):
    Tagesticket: 40 Dirham (ca. 10€)
    Wochenticket: 220 Dirham (ca. 55€)
    Meiner Meinung nach ist die Metro in Anbetracht der anderen Dubai Urlaub Kosten wirklich günstig.

Preise für Hotels im Dubai Urlaub

Bei den Hotels gibt es die volle Bandbreite. Von 20€ in Hinterhofhostels bis zu 23.000€ in der teuersten Burj Al Arab Suite pro Nacht ist in Dubai alles möglich. Entscheidend für die Hotelpreise ist neben dem Standard und der Lage auch der Reisezeitraum. Hauptreisezeit ist November bis März. Besonders über Silvester steigen die Preise nochmals an.

Mit Hotels, die etwas außerhalb in Deira liegen, könnt ihr eure Dubai Urlaub Kosten deutlich senken.
Nachfolgend die beispielhaft für Januar 2018 (Hauptreisezeit) kalkulierten Preise für 3 typische Hotelklassen. Ausgangspunkt sind die Kosten unter www.expedia.de*.

  • Hotel weiter außerhalb in Deira am Beispiel Hues Boutique Hotel* (Low Budget, trotzdem guter Standard): 951€ für ein Doppelzimmer für 10 Tage, macht 48 €/Nacht/Person
    (inkl. Frühstück, Mittag/Abend sollte man wo anders in Dubai essen, da der Weg zurück zum Hotel lang ist)
  • Hotel im nahen Umfeld von Downtown Dubai (Stadtzentrum) am Beispiel des neuen 5 Sterne Steigenberger Hotel* Business Bay: 1903€ für ein Doppelzimmer für 10 Tage, macht 95 €/Nacht/Person
    (inkl. Frühstück)
  • Strandhotel zentrumsnah am Beispiel The Westin Dubai Mina Seyahi Beach Resort & Marina*: 3813€ für ein Doppelzimmer für 10 Tage, macht 190 €/Nacht/Person
    (inkl. Frühstück)

Hotelpreise wurden im September 2017 ermittelt und könnten mittlerweile abweichen oder gar nicht mehr verfügbar sein.

Dubai Urlaub Kosten für Essen in Restaurants

Im Artikel „Essen in Dubai“ habe ich mich ausführlich mit Essen, Restaurants und Preisen beschäftigt. Hier findet ihr alle Infos.

Beispielkalkulation für Januar 2018

Kosten für einen 10-tägigen Dubai Urlaub im Hotel etwas außerhalb (pro Person)

  • Hin- und Rückflug: 450€
  • Hotel: 480€
  • Mittag und Abendessen: 25€/Tag = 250€
  • Metro: 1x Wochenticket 27,50€ + 3x Tagesticket 5€ = 42,50€
  • zusätzlich manchmal Taxi: 30€
  • Burj Khalifa At the Top: 35€
  • Wüstensafari: 45€
  • Ausflug nach Abu Dhabi: 50€
  • Ausflug in die Berge des Omans: 120€
  • Shopping: 100€
  • Souvenirs: 10€

= 1612,50€ / Person
Und bei dem Gesamtpreis habt ihr wirklich einiges an Ausflügen & Tickets gekauft. Shopping-Budget und Budget für essen sind eher am unteren Rand und lassen sich problemlos steigern.

Kosten für einen 3-tägigen Stopover im zentral gelegenen Steigenberger (pro Person)

Für einen Stopover würde ich auf ein zentraleres Hotel zurückgreifen, da nur wenig Zeit zur Verfügung steht und so die Fahrten ins Zentrum bzw. Rückfahrten zum Hotel wegfallen.

  • Hotel: 285€
  • Mittag und Abendessen: 25€/Tag = 75€
  • Metro: 3x Tagesticket 5€ = 15€
  • zusätzlich manchmal Taxi: 30€
  • Burj Khalifa At the Top: 35€
  • Wüstensafari: 45€
  • Shopping: 100€
  • Souvenirs: 10€

= 595€ / Person
Shopping-Budget und Budget für essen sind eher am unteren Rand und lassen sich problemlos steigern.

Werbung



Fazit

Es gibt sicherlich viele Urlaubsdestinationen, die günstiger sind als Dubai. Doch die Stadt ist voller Sehenswürdigkeiten und Kontraste. Von Dubai aus bieten sich auch viele Ausflüge ins Umland an. Dubai ist also immer eine Reise wert – egal ob Stopover oder längerer Bade- und Sightseeing-Urlaub! Meiner Meinung nach sollte jeder diese Stadt mal selbst besucht haben. Kosten sparen im Dubai Urlaub lassen sich vor allem bei den Flügen und Hotels. Shopping, Ausflüge und Restaurantbesuche können das Urlaubsbudget stark nach oben treiben.