Die Auffahrt zur Burj Khalifa Aussichtsplattform gehört zweifellos zu den absoluten Highlights eines jeden Dubai- Urlaubes. Während unseres Dubai Urlaubes vom 26.12.2016 bis 06.01.2017 (über Silvester) haben wir eine Nachtauffahrt gebucht. Ich nehme es vorweg: Der Ausblick bei Nacht ist überwältigend!

Unserer Erfahrung nach ist es am einfachsten, mit dem Taxi direkt zum Burj Khalifa hinzufahren. 1km kostet ca. 1€. Da wir zu viert waren, haben sich die Kosten sehr schnell relativiert. Ab 3 Personen lohnt es sich oft schon nicht mehr, mit der Metro zu fahren. Und gemütlicher ist ohnehin das Taxi.

Der Startpunkt für alle Auffahrten und die Ticketschalter befinden sich im untersten Stockwerk der Dubai Mall. Tipp: Wenn ihr zuvor die Wasserspiele besucht habt und das höchste Gebäude der Welt von außen bestaunt habt, geht einfach über die Brücke bei den Wasserspielen direkt in die Mall hinein. Danach gleich links Richtung Burj Khalifa. Die Dubai Mall ist die größte Mall der Welt. Dementsprechend schnell hat man sich auch verlaufen, vor allem wenn man andere Eingänge benutzt. Ich spreche aus Erfahrung. 🙂

Weiterer Tipp: Die Wasserspiele („Dubai Fountain“), direkt vor dem Burj Khalifa, starten um 18.00 Uhr. Ab dann finden halbstündig Aufführungen vor. Der Blick aus 555 Meter Höhe auf die Wasserspiele ist wirklich beeindruckend!

Höhe der Aussichtsplattformen

Der Burj Khalifa hat eine Gesamthöhe von 828 Meter. Damit ist er (noch) das höchste Gebäude der Welt. Es gibt 2 Aussichtsplattformen: Die höchste Aussichtsplattform im 148. Stockwerk befindet sich auf einer Höhe von 555 Meter. Hierbei handelt es sich um die sogenannte SKY Lounge. Die normale Aussichtsplattform befindet sich in der 124./125. Etage.

Tickets für die Auffahrt zur Burj Khalifa Aussichtsplattform

Wir haben unsere Auffahrt für den 1. Januar 2017 in die SKY Lounge („Burj Khalifa at the top sky level 148„) gebucht und dafür pro Person ca. 85€ bezahlt. Je nach Tageszeit unterscheiden sich die Ticketpreise. So kostet das „Sunset“-Ticket (zur Zeit des Sonnenuntergangs) grundsätzlich am meisten. Je nach Vorlieben kann auch ein Nachtticket in Frage kommen. Tipp: Informiert euch am besten genau, wann die Sonne untergeht und wann sie vollständig untergegangen ist. Während im Winter die Sunset-Termine bereits um 18.00 Uhr sind, sind sie im Sommer logischerweise erst deutlich später. Grundsätzlich gibt es 2 verschiedene Tickets:

Standard-Ticket „Burj Khalifa At the Top“

Das normale Ticket (Burj Khalifa at the top level 125+124) berechtigt zum Eintritt in die 124./125. Etage (auf 456 Meter Höhe). Dort dürft ihr eine beliebige Zeit verbringen. Das Standard-Ticket ist im Preis des SKY Lounge Tickets bereits inbegriffen. Aus diesem Grund kann ich auch über diese Etage berichten. Meine Erfahrung: Man merkt schon, dass man ca. 100 Meter unter der oberen Aussichtsplattform ist. Trotzdem ist der Ausblick überwältigend. Vorteil dieser Plattform ist auch, dass ihr 360° um den Burj Khalifa herumlaufen und wirklich jede Seite anschauen könnt. Der große Nachteil ist, dass die Etage deutlich voller ist. Häufig muss man sich durch Personen „durchquetschen“ und warten, bis eine Glasfront für Fotos oder einfach für einen schönen Ausblick frei wird. Auch wenn bei der Buchung eine Uhrzeit angegeben werden muss, müsst ihr bei dem Standardticket (124./125. Etage) erstmal anstehen. Ich würde zu unserer Reisezeit eine Stunde Wartezeit einschätzen. Dies kann je nach Jahreszeit möglicherweise auch mehr sein. Wer nur eine kurze Zeit in Dubai ist oder nur zu einem Stopover, sollte hier eher auf das teurere Ticket zurückgreifen.

Premium Ticket “Burj Khalifa At the Top Sky” (Sky Lounge)

Das SKY Lounge Ticket (Burj Khalifa at the top sky level 148) berechtigt zur Auffahrt bis in das 148. Stockwerk – der mit 555 Metern Höhe höchsten Aussichtsplattform der Welt und zusätzlich zu den beiden Standardetagen 125/125. Es wird immer nur eine stark beschränkte Anzahl an Personen in die SKY Lounge hereingelassen. Somit ist die Plattform nie überfüllt, man kann in Ruhe vom einen ins andere Eck gehen und die atemberaubende Aussicht genießen. Die Aufenthaltsdauer ist auf eine Stunde beschränkt. Das ist jedoch völlig ausreichend. Für die Extrakosten wird man hier mit Datteln, süßem Gebäck, arabischem Kaffee und weiteren Annehmlichkeiten verwöhnt. Eine absolut luxoriöse Einrichtung versteht sich von selbst. Es gibt sogar genügend Sitzplätze und Sitzecken. Der größte Vorteil ist jedoch, dass ihr deutlich weniger anstehen müsst und dass maximal 50 Personen gleichzeitig in der SKY Lounge sein dürfen.

Ticket At the Top Sky Burj Khalifa

Impressionen

Burj Khalifa Aussichtsplattform At the Top Sky bei Nacht
Burj Khalifa Aussichtsplattform At the Top Sky bei Nacht (die Mall schimmert grünlich)
Burj Khalifa Aussichtsplattform At the Top bei Nacht
Burj Khalifa Aussichtsplattform At the Top Sky bei Nacht
Burj Khalifa Aussichtsplattform At the Top bei Nacht

Wo Tickets für den Burj Khalifa buchen?

Wir haben unsere 4 SKY Lounge Tickets für die Burj Khalifa Aussichtsplattform bei der weltweit größten Online-Plattform für Touren und Sehenswürdigkeiten gebucht: GetYourGuide*. Der große Vorteil ist, dass GetYourGuide ein Anbieter mit Niederlassung in Deutschland ist und somit deutschsprachigen Support anbietet und im Ernstfall auch rechtlich „greifbar“ wäre. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Anbieter das Siegel „Authorised Ticket Seller – Burj Khalifa“ besitzt. Er ist somit berechtigt, die offiziellen Tickets des Betreibers zu verkaufen.

Die Bestellabwicklung verlief reibungslos und vollautomatisch. Man erhält eine E-Mail mit QR Codes zum Ausdrucken. Diese Ausdrucke müssen vor Ort mitgenommen werden. Am Ticketschalter erhält man damit dann die Tickets, die zum Eintritt berechtigen. Verfügbare Zahlungsarten sind PayPal oder Kreditkarte (Mastercard oder VISA).

Werbung

FAQ zur Burj Khalifa Aussichtsplattform

Wie spricht man „Burj Khalifa aus?

Im deutschen in etwa „Burdsch Chalifa“.

Wie hoch ist der Burj Khalifa?

828 Meter bis zur Spitze (Quelle: Wikipedia)

Wie viele Stockwerke hat der Turm insgesamt?

160.

Was kostete das höchste Gebäude der Welt?

1,2 Milliarden Euro

Auf welcher Höhe und in welchem Stockwerk befinden sich die Burj Khalifa Aussichtsplattformen?

Burj Khalifa At the Top Sky (Sky Lounge) befindet sich in der 148. Etage auf 555 Meter Höhe.
Die „normale“ Burj Khalifa Aussichtsplattform at the top ist in der 124./125. Etage auf 456 Meter Höhe gelegen.

Lohnt sich der Aufpreis für das At the Top Sky Ticket?

Wenn ihr ruhig und ungestört mit deutlich weniger anderen Touristen ca. 100 Meter über der normalen Aussichtsplattform in gehobenem Ambiente die Aussicht auf Dubai genießen möchtet und möglicherweise nur wenig Zeit habt: ja!

Wie fühlt sich die Auffahrt im Aufzug an?

Man merkt so gut wie gar nichts. Lediglich zum Druckausgleich auf den Ohren kurz schlucken.

Wie stark wackelt oder schwankt der Burj Khalifa?

Durch die aerodynamische Form mit drei Flügeln, die von der Wüstenblume „Spinnenlilie“ inspiriert ist, wird das Schwanken enorm gemindert. Bei normalen bis höheren Windgeschwindigkeiten ist kein Schwanken zu spüren.

Wann (zu welcher Tageszeit) sollte man Tickets zur Besichtigung buchen?

Das kommt auf die persönlichen Vorlieben an. Viele bevorzugen die Sunset Time (Sonnenuntergangszeit), welche am meisten kostet. Auch ein Nachtticket oder am Tag hat seinen Reiz!

Wie lange darf man oben bleiben?

Beim At the Top Sky Ticket ist die Aufenthaltsdauer auf 1 Stunde begrenzt. Das ist aber völlig ausreichend. In der 124./125. Etage darf man anschließend solange bleiben, wie man möchte.

Wo Tickets für den Burj Khalifa buchen?

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem deutschen Anbieter GetYourGuide* gemacht, siehe oben.

Fazit

Meiner Erfahrung nach gehört die Auffahrt zur Burj Khalifa Aussichtsplattform zum absoluten Pflichtprogramm in Dubai. Wenn wir in Zukunft wieder mal dort sind, möchten wir auf jeden Fall nochmal eine Auffahrt bei Tag oder Sonnenuntergang machen. Ein 8-12 stündiger Stopover reicht aus, um aus dem Flughafen zu kommen und mit dem Taxi hinzufahren.

Andere Sehenswürdigkeiten

Dubai Fountain – Wasserspiele

Die Dubai Fountain (Wasserspiele) finden im Burj Khalifa Lake zu Füßen des gleichnamigen höchsten Gebäudes der Welt statt. Die Dubai Wasserspiele sind also ideal mit der Aussichtsplattform im Burj Khalifa at the top zu verbinden. Mit 150 Metern maximaler...

mehr lesen

Silvester in Dubai – Feuerwerk am Burj Khalifa

Der Hauptgrund für unseren Urlaubszeitraum 26.12.2016 bis 06.01.2017 war klar: Einmal Silvester in Dubai – insbesondere das Feuerwerk am Burj Khalifa – live miterleben! In diesem Artikel möchte ich euch meine Tipps und Erfahrungen geben, die wir während...

mehr lesen

Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi

Die Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi ist die größte und meiner Meinung nach auch schönste Moschee der Vereinigten Arabischen Emirate. Sie ist ein unglaublich prunkvolles Wahrzeichen der Stadt und fügt sich nahtlos in die luxoriösen Utopien der Scheichs...

mehr lesen

Dubai Garden Glow

Noch nie den Namen „Garden Glow“ im Zusammenhang mit Dubai gehört? Wir haben von dieser relativ neuen Attraktion in Dubai im Vorfeld unseres Urlaubs auch nichts gewusst. Doch spätestens wenn ihr auf der Sheikh Zayed Road abends oder nachts durch Dubai...

mehr lesen

Business Bay – die neue Skyline am Creek

Die Business Bay Dubai ist ein 2005 gestartetes Bauvorhaben der Regierung des Emirats. Etwa einen Kilometer südlich von Downtown entsteht entlang des Dubai Creeks ein neuer Stadtteil mit zahlreichen Hochhäusern. Der Stadtteil erstreckt sich westlich der...

mehr lesen